Kreisverband Wuppertal e.V.

 

Aus- und Fortbildungsangebote

Täglich können wir in Situationen geraten, in denen Erste Hilfe notwendig wird. Dabei ist es seltener der “unbekannte Dritte”, der unsere Hilfe benötigt, sondern eher der Familienangehörige, Freund oder Arbeitskollege. Dann ist es ein gutes Gefühl zu wissen, wie man mit wenigen, gezielten Handgriffen Leben retten kann. Das Deutsche Rote Kreuz bietet Ihnen in zahlreichen Lehrgängen die Möglichkeit, die erste Hilfe qualitativ hochwertig und in angenehmer Atmosphäre zu erlernen.

 Dabei sind diese Kurse keine “trockenen und einseitigen Veranstaltungen” mehr. Neben moderner Lehrgangsgestaltung mit Video-Beamer, Overheadfolien, Flip-Chart, Videofilmen und Unterrichtsgesprächen setzen wir auf praxisbezogene und erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung. 
Unser Dozententeam setzt sich zusammen aus qualifizierten, erfahrenen und speziell geschulten Ausbildern, Lehrrettungsassistenten und Ärzten. Um ihre Kompetenz auf hohem Niveau halten zu können, führen wir in regelmäßigen Abständen Schulungen und Überprüfungen der jeweiligen Kompetenzen im Bereich der Erwachsenenbildung, vor allem Methodik und Didaktik, und des erforderlichen Fachwissens durch.

 

 

Breitenausbildung

Weitere individuelle Aus- und Fortbildungen auf Anfrage

   Wir würden uns freuen, auch Sie in einem unserer Lehrgänge begrüßen zu dürfen. Unsere Schulungsräume befinden sich in vielen Wuppertaler Stadtteilen.
Nach Absprache bieten wir Ihnen unsere Lehrgänge auch als Inhouse-Veranstaltung direkt in Ihren Räumlichkeiten im Betrieb oder Vereinsheim an.

Unsere Erste Hilfe Lehrgänge sind gem. BGV A1 als Aus- bzw. Fortbildung für betriebliche Ersthelfer zugelassen. Wir verfügen über die Ermächtigung aller Unfallversicherungsträger.